Konzern    Übersicht    Drucken    Schriftgröße
Suche

Sie sind hier  kbo-Stellenangebote

weitere Stellenanzeigen finden

Stellenanzeigen als PDF

  Stellenausschreibung Nr. 19/59 MuTh
Inmitten der Alpenregion Schliersee-Tegernsee liegt die kbo-Lech-Mangfall-Klinik Agatharied, eingebettet in eine besonders schöne Naturlandschaft. 

Möchten Sie in einer Region arbeiten, die neben einem sehr hohen Freizeitwert (Wandern, Skifahren, Mountainbiken oder Segeln) mit einer idealen Mischung aus ländlicher Ruhe, lebendiger Kultur und erstklassiger Infrastruktur höchste Lebensqualität bietet? 

Agatharied liegt in unmittelbarer Nähe der Kreisstadt Miesbach, etwa 40 Autominuten von München entfernt. Auch eine Zuganbindung (5 Minuten Fußweg zur Klinik) ist vorhanden.  

Sämtliche Grund- und weiterführenden Schulen befinden sich in unmittelbarer Nähe, so dass Sie an diesem Standort Familie und Beruf optimal vereinbaren können. 

Wir betreiben als Tochter der Kliniken des Bezirks Oberbayern (kbo) an den Standorten Agatharied, Garmisch-Partenkirchen, Landsberg am Lech, Peißenberg und Wolfratshausen (in Planung) Fachkliniken für Psychiatrie, Neuropsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik. 

Mit insgesamt 282 vollstationären Betten, 90 tagesklinischen Plätzen, vier Institutsambulanzen und drei neurophysiologischen Laboren sichern wir die gemeindenahe psychiatrische Versorgung in den Landkreisen Bad Tölz-Wolfratshausen, Garmisch-Partenkirchen, Landsberg am Lech, Miesbach und Weilheim-Schongau.  

Als akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München sehen wir uns der Aus- und Weiterbildung in besonderem Maße verpflichtet. Wir kooperieren eng mit den somatischen Krankenhäusern vor Ort und ermöglichen somit eine umfassende Diagnostik und Behandlung.
Wir suchen für unseren Standort Agatharied einen

Musiktherapeuten (m/w/d)

Zu besetzen ab: Die Stelle ist ab 01.01.2020 zu besetzen.
Ihre Aufgaben:
  • eigenständige musiktherapeutische Diagnostik, Begutachtung und Behandlung psychiatrischer und psychosomatischer Erkrankungen unter Einbezug medizinisch-psychologischer Kenntnisse, Untersuchungs- und Testergebnisse im Rahmen des interdisziplinären Behandlungssettings
  • Entwicklung und Umsetzung eines entsprechenden musiktherapeutischen Behandlungskonzeptes
Ihr Profil:
  • abgeschlossene Ausbildung zum Musiktherapeuten
  • umfassende wissenschaftlich-musiktherapeutische und musikpädagogische Kenntnisse
  • Erfahrung in der Behandlung psychiatrisch-psychosomatischer Erkrankungen wünschenswert
  • umfangreiche Kenntnisse der musiktherapeutischen Methodenvielfalt
  • Beherrschung musiktherapeutischer Diagnostik sowie rhetorische Fähigkeiten
  • eigenständige musiktherapeutische Diagnostik, Begutachtung, Behandlungsplanung und -durchführung
Unsere Leistungen:
  • eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe in einem multiprofessionellen Team
  • vielfältige in- und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • positives Betriebsklima (Mitarbeiterfeste, Betriebsausflüge etc.)
  • betriebliche Altersvorsorge, modernes Gesundheitsmanagement und finanzielle Unterstützung bei der Kinderbetreuung
  • Hilfestellung bei der Wohnraumsuche
  • vergünstigtes Jobticket MVV-München
Arbeitszeit: Voll- oder Teilzeit
Bewertung: TVöD-K
Befristung: unbefristet
Bewerbungsschluss: 26.12.2019
Wir verpflichten uns, ein AGG-konformes Auswahlverfahren durchzuführen.

Für weitere Informationen steht Ihnen unser Chefarzt, Herr Prof. Dr. Michael Landgrebe, unter der Tel.-Nr. 08026 / 393 - 4555 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

Personalservice, kbo-Lech-Mangfall-Kliniken gGmbH, St.-Agatha-Str. 1a, 83734 Hausham

Oder nutzen Sie unser Bewerbungsformular unter kbo-lmk.de/job-und-karriere.html


Für die sichere Übertragung per E-Mail nutzen Sie bitte das Formular unter http://kbo-karriere.de, Rubrik Ihre Ansprechpartner.
Veröffentlichung vom 28.11.2019 - 26.12.2019

weitere Stellenanzeigen finden

Ihre Mitarbeit

Vielen Dank für Ihr Interesse an kbo. Ihre Ansprechpartner für Rückfragen zu unseren aktuellen Stellenangeboten und Initiativbewerbungen finden Sie hier.

 

Startseite