Konzern    Übersicht    Drucken    Schriftgröße
Suche

Sie sind hier  kbo-Stellenangebote

weitere Stellenanzeigen finden

Stellenanzeigen als PDF

  Stellenausschreibung Nr. 419/18
Wir suchen Mitarbeiter mit Leidenschaft und Engagement. An über 20 Standorten in ganz Oberbayern bietet Ihnen kbo (Kliniken des Bezirks Oberbayern) vielfältige Aufgaben.

Das kbo-Isar-Amper-Klinikum München-Ost ist mit rund 2.750 Beschäftigten und 1.520 Betten ein Fachkrankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie, psychosomatische Medizin und Neurologie. Das Klinikum wirkt als akademisches Lehrkrankenhaus der Ludwig-Maximilians-Universität München sowie als akademische Lehreinrichtung der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Technischen Universität München.
Wir suchen für unsere Klinik für Suchtmedizin, Station Station 9E (offen geführte Entzugsstation für Erwachsene mit stoffgebundenen Abhängigkeitserkrankungen mit Schwerpunkt Doppeldiagnosen und integriertem Mutter-Vater-Kind-Bereich) eine

Stellvertretende Stationsleitung m/w/d



Zu besetzen ab: Die Stelle ist ab 01.01.2019 zu besetzen.
Ihre Aufgaben:
  • Umfassende Abwesenheitsvertretung der Stationsleitung
  • Vertrauensvolle und kooperative Zusammenarbeit mit dem multiprofessionellen Team sowie den Leitungen (Stationsleitung / Pflegedienstleitung / Pflegedirektion / zuständige Oberärztin / Chefarzt)
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung des Stationskonzeptes und bei der Gestaltung des Stationsmilieus
  • Teilnahme und Engagement bei der Umsetzung von stationsinternen Projekten
  • Aktive Zusammenarbeit mit allen Stationen der Klinik für Suchtmedizin und Psychotherapie
  • Aktive Mitgestaltung, Entwicklung und Unterstützung des hausinternen Qualitätsmanagementsystems
Ihr Profil:
  • 3-Jährige Ausbildung zum/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Fachweiterbildung Psychiatrie ist wünschenswert
  • Sehr gute Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
  • Bereitschaft in einem Team mit dualer Führung zu arbeiten
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung
  • Gute Beurteilungen/Zeugnisse
  • Motivation und Interesse an der Umsetzung von neuen Ideen und Konzepten
  • Erfahrung in der Pflege von Abhängigkeitserkrankten sowie Deeskalationsmanagement sind wünschenswert
  • Stationsleitungskurs oder Pflegestudium mit ausgewiesenen Managementinhalten (B.A. / B.Sc.). Falls noch nicht vorhanden, Bereitschaft diese zu absolvieren
  • Identifikation mit den Leitbildern und Konzepten des kbo
Unsere Leistungen:
  • Attraktive Rahmenbedingungen eines großen Arbeitgebers des Gesundheitswesens
  • Vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit im multiprofessionellen Team
  • Gute Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf 
  • Betriebliche Sozialleistungen, z. B. betriebliche Altersvorsorge (ZVK), entsprechend der Verfügbarkeit bieten wir Wohnraum an, beitragsfreie Betriebsrente, weitere freiwillige Sozialleistungen
Arbeitszeit: Vollzeit/Teilzeit mind. 75%
Befristung: Die Stelle ist auf unbestimmte Zeit zu besetzen.
Bewerbungsschluss: 25.10.2018
Wir freuen uns, unsere Arbeit mit Ihnen zu gestalten.

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe der oben genannten Ausschreibungsnummer an die kbo-Isar-Amper-Klinikum gemeinnützige GmbH, Pflegedirektion Herr Hermann Schmid, Vockestraße 72, 85540 Haar. Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Lena Heyelmann unter Telefon 089/4562-3583 oder per Mail an lena.heyelmann@kbo.de gerne zur Verfügung. 

Wir verpflichten uns zur Einhaltung der Bestimmungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG).


Für die sichere Übertragung per Email nutzen Sie bitte das Formular unter https://karriere.kbo.de, Rubrik Ihre Ansprechpartner.
Veröffentlichung vom 11.10.2018 - 25.10.2018

weitere Stellenanzeigen finden

Ihre Mitarbeit

Vielen Dank für Ihr Interesse an kbo. Ihre Ansprechpartner für Rückfragen zu unseren aktuellen Stellenangeboten und Initiativbewerbungen finden Sie hier.

 

Startseite